Herzlich Willkommen

im Herbst. Endlich treffen wieder neue Bücher ein, kann man wieder Rotwein trinken und muss nicht länger befürchten, dass die Schokolade im Regal schmilzt. Allerdings wird es auch kalt auf den Terrassen und wir müssen unser Studio ausmessen und die Tische neu gruppieren, damit wir auch in der kälteren Jahreszeit noch Menschen zu Lesungen und Verkostungen empfangen kann -mal sehen, wie wir den kommenden Winter überstehen. Aber es kommt damit auch die Zeit, in der man sich wieder auf das Sofa zurückziehen kann mit einem Buch und einem Glas Wein in der Hoffnung, dass im nächsten Jahr alles besser wird. Und das ist ja auch nicht schlecht, oder?

Ihr Team von Buch & Wein