Der kleine Gernhardt (gebundenes Buch)

Was war, was bleibt von A bis Z
ISBN/EAN: 9783100402233
Sprache: Deutsch
Umfang: 192 S.
Format (T/L/B): 1.9 x 19.6 x 12.2 cm
Einband: gebundenes Buch
18,00 €
(inklusive MwSt.)
Lieferbar innerhalb 1 - 2 Wochen
In den Warenkorb
Der Dichter und Zeichner Robert Gernhardt hat von 1970 bis zu seinem Tod 2006 kontinuierlich in Schulhefte geschrieben und gezeichnet. Hervorgegangen sind hieraus die legendären >BrunnenhefteFlucht< oder >Festung Europa< vor Augen. Die Herausgeberin Andrea Stoll hat das Werk mit weiteren Texten aus den >Brunnenheften< komplettiert.
Robert Gernhardt (1937-2006) lebte als Dichter und Schriftsteller, Maler und Zeichner in Frankfurt am Main und in der Toskana. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Heinrich-Heine-Preis und den Wilhelm-Busch-Preis. Sein umfangreiches Werk erscheint bei S. Fischer, zuletzt »Toscana mia« (2011), »Hinter der Kurve« (2012) und »Der kleine Gernhardt« (2017).