0
20,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783958541641
Sprache: Deutsch
Umfang: 78 S., 78 farbige Illustr., durchgängig farbig ill
Format (T/L/B): 1.3 x 29 x 24 cm
Lesealter: 3-99 J.
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

Während für die einen das Meer nur zum Angeln da ist, will Jonas lieber mit den Fischen tauchen. Doch ein einfacher Schnorchel reicht ihm dafür nicht. Ein besonderes Boot oder Schiff muss her, mit dem er unter Wasser die Tiefsee bereisen kann. Schon als Kind sieht Jonas das Meer und weiß sofort, dass er dort zuhause ist. Nicht nur am Strand stehen, schwimmen oder segeln. Er möchte eins mit dem Meer sein und nie wieder an Land gehen. Er verbringt sein ganzes Leben damit, am Strand nach angeschwemmten Objekten zu suchen, um bizarre Installationen zu bauen, die ihm auf dem Weg zu einem neuen Leben unter den Fischen helfen sollen. Jetzt, wo Jonas alt ist, muss er sich den Grenzen seiner Erfindungen und seines Körpers stellen. Die Zeit läuft davon, seinen Traum noch verwirklichen zu können. Ein Bilderbuch voller Poesie und zum Träumen schön illustriert - tiefblau wie das Meer. * Eine Liebeserklärung an das Meer und dessen Bewohner * Schöner kann man den Traum vom Meer für Kinder nicht ausmalen und erzählen * Der Collagen-Stil der Künstlerin entfaltet einen eigenen Sog Klimafreundlich und regional: Dieses Buch wurde in Deutschland gedruckt.

Autorenportrait

Marlies van der Wel arbeitet als Trickfilmregisseurin und Illustratorin. Sie animiert Kurzfilme, illustriert Kinderbücher und arbeitet in der Werbebranche. Ihr Animationsfilm "Zeezucht", auf dem dieses Bilderbuch basiert, wurde mehrfach auf internationalen Festivals ausgezeichnet und hatte seine internationale Premiere auf der Berlinale 2016. Ihr Kurzfilm "Emily" wurde 2019 als niederländische Oscar-Einreichung ausgewählt. (Wording) Sie tritt als Sprecherin auf verschiedenen Filmfestivals auf. Marlies lebt in Amsterdam.

Schlagzeile

Jonas will Meer - Über eine tiefe Sehnsucht