DADASchwittersDADABalldada

„Was wir Dada nennen, ist ein Narrenspiel aus dem Nichts, in das alle höheren Fragen verwickelt sind; eine Gladiatorengeste; ein Spiel mit den schäbigen Überbleibseln; eine Hinrichtung der posierten Moralität und Fülle … Da der Bankrott der Ideen das Menschenbild bis in die innersten Schichten zerblättert hat, treten in pathologischer Weise die Triebe und Hintergründe hervor. Da keinerlei Kunst, Politik oder Bekenntnis diesem Dammbruch gewachsen scheinen, bleibt nur die blutige Pose.“

Oder die satirische Posse, wäre in diesen Zeiten zu ergänzen.

Zum hundertjährigen Jubiläum von DADA lesen der Schauspieler und Sprecher Jochen Nix und der Sprecher und Rezitator Raphael Pfaff Texte von Hugo Ball und Kurt Schwitters

09.11.2016 - 20:00 bis 22:00
Berger Straße 122, 60316 Frankfurt am Main
15 Euro incl. 1 Glas Wein (ermäßigt 12 Euro)
Ball, Hugo
Nimbus Verlag AG
ISBN/EAN: 9783038500223
28,00 € (inkl. MwSt.)