Das Ende der Geschichte

Jeder meint, die Geschichten aus 1001 Nacht zu kennen, doch das sind meist nur Erinnerungen an die Kinderversion unserer Jugend. Die wahre Geschichte - und ihr "Glückliches Ende" erfahren Sie erst in der Neuübersetzung von Claudia Ott. Frau Ott war es auch, die in einer Bibliothek in Anatolien eine der ältesten erhaltenen Handschriften von 1001 Nacht gefunden und ins Deutsche übertragen hat.

Wie es dazu kam, welche Schwierigkeiten und Herausforderungen eine solche Übersetzung mit sich bringt, und vieles mehr, erzählt Sie uns nun selbst in ihrem fulminanten Programm und zugleich als Auftakt für die im Februar beginnende neue Dauerlesung mit Helge Heynold.

 

26.01.2017 - 20:00 bis 23:00
Berger Straße 122, 60316 Frankfurt am Main
15 Euro
Verlag C. H. BECK oHG
ISBN/EAN: 9783406688263
24,95 € (inkl. MwSt.)