Familienangelegenheiten

Un asunto demasiado familiar,so heißt der neue Roman von Rosa Ribas, und wie es die gute alte Tradition will, stellt sie es zuerst in unserer hispanophilen Buchhandlung vor.

Die Detektei Hernández Detectives ist in Barcelona ansässig, ist ein Familienunternehmen und hat  nur eine einzige Regel bei der Arbeit: nie in der eigenen Verwandtschaft zu ermitteln, selbst wenn man Grund dazu hätte.

Zu tun gibt es auch so genug, denn der bekannte und gefürchtete Bauunternehmer Carlos Guzmán vermisst seinen Sohn.

Wie es weitergeht und woher Rosa Ribas diese Familie kennt, erfahren Sie wie immer bei einem Glas Wein und in guter Gesellschaft.

07.11.2019 - 20:00 bis 22:00
Berger Straße 122, Hinterhaus
Eintritt 8 Euro, incl. 1 Glas Wein