Nichts in Sicht

Lange war dieses Buch nicht zu haben, und dem Schöffling Verlag gebührt Dank, dass er dieses literarische Kleinod von Jens Rehn wiederentdeckt hat. Und danken müssen wir Raphael Pfaff, der uns daraus vorlesen wird. Keine leichte Kost ist dieser Roman von zwei schiffbrüchigen Soldaten, die Gegner waren in ihrem Krieg - nun ja, nicht ihrem Krieg, natürlich - und nun zusammen überleben wollen. Aber er paßt erstaunlich gut in eine Zeit, in der immer noch sinnlose Gefechte geführt werden, und es helfen würde, redete man miteinander anstatt zu schießen. Schiffbrüchige gibt es ja auch genug zur Zeit.

 

31.10.2018 - 20:00 bis 22:00
Berger Straße 122, Hinterhaus
10 Euro incl. 1 Glas Wein , ermäßigt 7 Euro
Rehn, Jens
Schöffling & Co. Verlagsbuchhandlung
ISBN/EAN: 9783895611490
20,00 € (inkl. MwSt.)